Aerobe Donatoren

Produktinformation SHIEER BWC® für Kläranlagen

Effizienzsteigerung Ihrer Kläranlage 

 

Viele Abwasserkläranlagen haben heutzutage mit verschiedenen Schwierigkeiten zu kämpfen. Wir bieten neben einer individuellen Beratung auch das Additiv SHIEER BWC an.

SHIEER BWC versorgt Mikroorganismen mit Vorstoffen zur Eigensynthese essentieller Enzyme, die für den Metabolismus unabdingbar sind. Ohne -BWC- sind solche Katalysatoren, sowie Donatoren nicht ausreichend verfügbar.

Versorgungsschwankungen, Einseitigkeiten der Versorgung und Belastungsstöße machen fortlaufend einen zeitabhängigen Umbau der Biozynose in Adaptionsvorgängen notwendig. Dieser “biologische Stress“ gefährdet das Artenspektrum. -BWC- wirkt auf verschiedenste Weise diesem Stress entgegen.

Eine artenreiche, gesunde, vollversorgte, schnell reagierende und damit anpassungsfähige Biozynose vergleich mäßigt den Klärprozess. Die sonst zu beobachtende “Schwankungsbreite“ der Klärparameter wird “eingefangen“. Stabilere und verbesserte Ablaufwerte neben Reduzierung von Überschuss Schlamm sind für Indirekteinleiter die kostensparende Folge. Das gilt ohne Einschränkung auch für Direkteinleiter, allerdings unter gewissen, verfahrensbedingten Voraussetzungen.

SHIEER BWC fördert gezielt die Umsetzungsprozesse in einer Abwasserkläranlage und hemmt darüber hinaus effektiv schädliche Einflussfaktoren. Es basiert auf rein pflanzlichen Wirkstoffen und ist daher kein Gefahrenstoff im Sinne der Gefahrenstoffverordnung.

 

Vorteile

  • Stärkung von Vitalität und Widerstandsfähigkeit
  • Umweltschonend (zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen)
  • Prozessbeschleunigung
  • Erhöhung des Umsetzungs- und Veratmungspotentials
  • Klärprozessstabilisierung
  • Klärprozesserweiterung
  • Energieeinsparung
  • Klärschlammpotential wird erweitert
  • “Träge Masse“ die Bewegungsenergie zehrt entfällt
  • Sauerstofftransfer zum “eigentlichen Arbeitspotential“ wird verbessert
  • Essentiell zur Gewährleistung einer Optimierung des ADP-ATP Mechanismus stellt -BWC- eine deutliche Verbesserung dar
  • Die Input/Output-Bilanz des Klärprozesses wird vom bloßen “Sortieren“ durch -BWC- in Richtung echten biologischen Recyclings verschoben.
  • Der äußere Stoffwechsel in der Biozynose wird verstärkt
  • Tote organische Substanz im Substrat steht dem Transfer nicht im Wege und braucht nicht umspült zu werden

 

PDF Anwendungsempfehlung-Merkblatt zum Download 

PDF Produktinformation zum Download 

Data Sheet PDF 

 

copyright Shieer S.A.